Drucken

AMAG Exkursion 2018

Geschrieben von Rebecca Reber am .

Die AMAG Austria Metall AG ist einer der größten Hersteller für Primäraluminium- und Aluminiumhalbzeugprodukte mit diversen Standorten in Europa wie beispielsweise in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, aber auch auf internationalem Gebiet ist die Firma in den USA, England, Frankreich u.v.m. vertreten. Von der Automobil- und Luftfahrtindustrie bis zum Ski-, Berg- und Wandersport, die von diesem milliardenschweren Unternehmen hergestellten Teile finden in vielen verschiedenen Bereichen Anwendung.
Das Ziel dieser Exkursion ist der Produktionsstandort in Ranshofen, Österreich, wo uns eine vierstündige Werksführung in der Produktionshalle inklusive Verköstigung zur Mittagszeit erwarten. 

Wir bitten euch bei der Anmeldung in der Kommentarbox euren Studiengang mit anzugeben.

 

 

 

Ablauf
06:45 Uhr            Treffpunkt am Department Mathematik
07:00 Uhr            Abfahrt
11:00 Uhr            Ankunft
11:00-15:00 Uhr   Führung und Mittagspause
Ab 15:00 Uhr       Heimfahrt

Zur Anmeldung geht es hier.